Die Beschichtungstechnologie, die wir Ihnen hier vorstellen, ist eine wirklich außergewöhnliche Technologie – High Tech Made in Germany.

CCS Multi Coat  ist eine Nano – Imprägnierung für Textil, Textil mit hohem Kunststoff-anteil, Vinyl, Kunstleder und Leder zur Hydrophobierung (Wasser abweisend) und Oleo-phobierung (Öl abweisend). Das Produkt bildet einen nahezu unsichtbaren, dünnen Oberflächenfilm um die Faser. Durch den Hydrophobierungseffekt wird die Durch-feuchtungsgeschwindigkeit bei Wassereinwirkung behandelter Flächen und eine Wiedereinschmutzung erheblich reduziert.

CCS Multi Coat  Versiegelung ist beständig gegen die meisten chemischen Reinigungsmittel und Salzwasserresistent.

Verdünnung: Keine

Auftragsmenge: ca. 50 -100 ml. pro m² ( je nach Textilart, )

Aushärtung/Trocknung: mind. ca. 30 Minuten

Handhabung: Siehe Sicherheitsdatenblatt

Lagerung u. Haltbarkeit: Siehe Sicherheitsdatenblatt oder Etikett

Lagertemperatur: +5°C bis +25°C, vor direkter Sonneneinstrahlung und Frost schützen, gut verschlossen im Originalgebinde lagern

Anwendung:

Vor Gebrauch sehr gut schütteln. Es wird eine Sprühapplikation (z.B. Handsprayer) oder Tauch- bzw. Walzenapplikation empfohlen. Die Anwendung sollte an einer unauffälligen Stelle oder einer Musterfläche überprüft werden.

Vorbereitung:

Die zu imprägnierenden Flächen müssen vor der Applikation gründlich gereinigt werden. Danach nochmals mit Isopropanol oder Bio Alkohol neutralisieren umd Reinigungs- und Tensidrückstände zu neutralisieren.

Beschichtung:

CCS Multi Coat  Versiegelung so auftragen, dass sich ein dünner, gleichmäßiger Nassfilm auf der Oberfläche bildet. Je nach Auftragsstärke kann eine zarte Eindunkelung der Textilien auftreten.

Trocknung:

Die Trocknung erfolgt bei Raumtemperatur (mindestens 30 min.  bzw. bis sich das Material trocken anfühlt) oder durch thermische Trocknung bis 80 °C im Trockenkanal oder im Umluftrockenschrank ( alternativ  mit Heissluftföhn).

Sollte der temporäre Easy- to- Clean Effekt nachlassen, kann zum Auffrischen des Effektes wie bei der Erstbehandlung verfahren werden.

Einfluss der Umgebung: Bei Temperaturen von über +25 ° C kleinere Flächenabschnitte beschichten. Nicht unter +5 °C anwenden

Reinigung der beschichteten Oberflächen:

Da Schmutz, Bakterien usw. nicht fest auf der Beschichtung haften, sind keine aggressiven Waschmittel erforderlich. Die Waschmittel sollten frei von Textilhilfs- bzw. Präparationsmittel (z.B. Netz- und Gleitmittel, Tensiden) sein.

Kurzmerkmale

Anwendungs-

temperatur

Ergiebigkeit

m² per Ltr.

Haltbarkeit

der

Beschichtung

Haltbarkeit der

Flüssigkeit

Lager-

temperatur

+ 5°C bis

+ 35°C

25 bis 40 Bis      zu      3

Jahren

24  Monate  im

Originalgebinde

+ 5°C bis

+ 20°C

 

Eigenschaften

  • Optimal geeignet zu wasser-, öl-  und schmutzabweisenden Eigenschaften im Innen- und Außenbereich
  • Erzeugt eine dauerhafte, transparente, ultradünne Schicht
  • Antihaftbeschichtung
  • enthält keine Wachse oder Silikone
  • Transparent / unsichtbar, das Aussehen der Oberfläche bleibt unverändert
  • Widerstandsfähig gegen manuelle Reinigung, UV, salzige Luft, und andere starke Verschmutzungen
  • Wasser- und Schmutzabweisend ( hydrophob )
  • Reduziert den Verbrauch von chemischen Reinigungsprodukten

Test: Wasser bildet Tropfen und perlt ab

Sicherheitshinweise: Produkt verschlossen und vor Kinder sicher aufbewahren.Vor Hitze sicher lagern und von Zündquellen fernhalten.